Unterbarmer Kinderteller Öffnungszeiten: Dienstag von 12 Uhr bis 16 Uhr Mittwoch von 12 Uhr bis 16 Uhr Donnerstag von 12 Uhr 15.30 Uhr
Unterbarmer Kinderteller    Öffnungszeiten:Dienstag von 12 Uhr bis 16 UhrMittwoch von 12 Uhr bis 16 UhrDonnerstag von 12 Uhr 15.30 Uhr

DANKE!

Sie kamen gerade zur richtigen Zeit.

Am Nikolaustag überreichten Vertreter von „Vereinte Evangelische Mission“ den Kindern des Unterbarmer Kinderteller, jedem eine schicke warme Mütze. Die Kinder fanden die Mützen sehr Cool und können sich jetzt immer über warme Ohren freuen.

DANKE!

Wir sind gleichermaßen bewegt wie dankbar.

Gestern bekamen wir, wie schon im Vorjahr, Besuch vom Team des Schwebebahnlauf/Fackellauf rund um Silvia Kramarz. Im Gepäck hatten sie neben frischem Obst und einigen Süßigkeiten, auch einen Scheck über 700,- €.

Wir freuen uns sehr über diese Spende und die Unterstützung durch das Team. Die Kinder brennen schon jetzt darauf, im nächsten Jahr wieder beim Schwebebahnlauf (Bamibini und Schüler/innen) an den Start gehen zu dürfen.

Sie sehen - wir bewegen was (wen) !

 

https://www.facebook.com/SchwebebahnLauf/photos/a.819287304754059.1073741830.618251098191015/1925640327452079/?type=3&theater

In der letzten Woche war unsere "Weihnachtsbäckerei" wieder aktiv.

Nicht nur die Kinder hatten viel Spass.

DANKE !!!

Der Rotary Club Wuppertal-Bergisch Land hat am 24.11.2017 einen Benefizabend zugunsten des Unterbarmer Kinderteller organisiert. Von dem fantastischen Ergebnis waren nicht nur wir völlig überrascht.

Aber lesen Sie selbst ....

"Die Stadtzeitung" war da

Am Mittwoch hatte der Kinderteller Besuch von der Presse.

Eine Mitarbeiterin und ein Fotograf von dem Wuppertaler Printmedium "Die Stadtzeitung" haben sich bei uns umgesehen. Wir konnten einen guten Eindruck von unserer Arbeit vermitteln und es wurden auch Fotos gemacht. Zum Abschluss haben ihnen unsere Küchenmitarbeiterinnen noch einen leckeren Muffin als Wegzehrung mit auf die Rückreise gegeben. Wir hoffen das bald ein Artikel über den Unterbarmer Kinderteller in der Stadtzeitung erscheint. Wir werden an dieser Stelle informieren.

 

Uns und den Kindern hat es jedenfalls viel Spass gemacht.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unterbarmer Kinderteller